Mit Außenwerbung eine große Reichweite erzielen
 

BLOG / Mit Außenwerbung eine große Reichweite erzielen

Mit Außenwerbung eine große Reichweite erzielen

Jeder kennt es, jeder sieht es täglich. Außenwerbung betrifft jeden von uns und ist mittlerweile schon ein fester Bestandteil unseres Lebens geworden. Schon auf dem Weg zur Arbeit springen uns morgens die ersten Werbeflächen entgegen und möchten uns dazu bewegen, etwas zu kaufen. Aus diesem Grund greifen Unternehmen sehr häufig auf Außenwerbung zurück und tun alles, um unsere Aufmerksamkeit auf Ihre Dienstleistungen oder Ihre Produkte zu ziehen. Dabei werden verschiedene Größen und Arten von Außenwerbung genutzt, zusammen mit ausgefeilten und professionellen Werbestrategien in verschiedenen Bereichen. In diesem Beitrag möchten wir auf die verschiedenen Arten der Außenwerbung eingehen, und wie diese gezielt eingesetzt wird. Dabei stehen viele Möglichkeiten zur Auswahl, die individuell auf den Kunden zugeschnitten und angepasst sind.

Wie präsentieren sich Unternehmen mit ihrer Außenwerbung am besten?

Nahezu jede freie Fläche wird für Außenwerbung genutzt. Selbst auf Stadtbussen machen Unternehmen auf sich aufmerksam und möchten uns damit etwas sagen und Produkte verkaufen. Elektronikfachgeschäfte zeigen Ihre günstigen Smartphone Angebote, Autohäuser machen Werbung für Ihre jungen gebrauchten so besonders günstigen Preise und Finanzierungen. Werbeagenturen beraten hierbei jeden Kunden einzeln und passen einzelne Werbeformen individuell an, sodass diese perfekt an dessen Angebot angepasst sind. An welchen Orten zieht die Werbung die größtmögliche Zielgruppe an? Gibt es hier vielleicht eine Zielgruppe mit einem Alter, die besonders häufig an bestimmten Orten verkehrt? Genau solche Fragen werden beantwortet, dabei muss man seinen Kunden einfach nur genau kennen. Wer ist mein Kunde und wonach sucht er? Und wie kann ich Ihm mein Produkt am besten mit welcher Außenwerbung verkaufen?

Welche verschiedenen Arten von Außenwerbung stehen zur Auswahl?

Hierbei stehen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zur Auswahl. Die Klassiker in Städten, aber auch auf dem Land sind große Plakate auf speziell dafür vorgesehenen Flächen mit einer passenden Werbebotschaft. Sie sind besonders groß und ein Eyecatcher schlechthin. Ebenfalls sehr häufig genutzt werden kleinere Poster und Plakate in beleuchteten Schaukästen. Diese Werbung ist zum Beispiel sehr oft an Bus- oder Straßenbahnhaltestellen zu sehen. Während bei einigen Werbekästen ein starres Poster zu sehen ist, rotieren bei anderen Kästen die Plakate am laufenden Band. Und dann gibt es da noch die hochmodernen digitalen Flächen mit Außenwerbung, mit denen kein einziger Handgriff mehr notwendig ist. Auf integrierten Flachbildschirmen wird das jeweilige Medium mit der Werbung angezeigt. Der Vorteil ist hierbei, dass Änderungen schnell vorgenommen und ohne großen Aufwand angepasst werden können. Auch der Druck entfällt hierbei komplett. Auf Wunsch kann die Außenwerbung schnell am Computer gestaltet und den Wünschen vom Kunden angepasst werden. Mit einem weiteren Klick wird diese direkt auf das Gerät übertragen und für den gewünschten Zeitraum angezeigt.

Wie kann das Firmengebäude mit moderner Außenwerbung gestaltet werden?

Neben der Werbung auf Plakaten und in Schaukästen ist auch die Präsentation eines Unternehmens an sich von sehr wichtiger Bedeutung. Das Firmengebäude ist ein wichtiges Aushängeschild nach außen und sollte ebenfalls dementsprechend modern und professionell gestaltet werden. Wie sollen mögliche Interessenten und potentielle Kunden auf ein Unternehmen aufmerksam gemacht werden, wenn keine Außenwerbung als Wegweiser oder Hinweisschild am Straßenrand aufgestellt wird? Hierfür wird Kunden beispielsweise der Aufbau einer Werbepylone angeboten. Auf Ihr ist das Firmenlogo, der Slogan und/oder Hinweisschilder für die Einfahrt oder den Empfang zu finden. Mit einem professionellen und zeitgetreuen Design erweckt die Werbepylone sofort einen sehr angenehmen Eindruck, sodass Personen direkt auf das Unternehmen und Firmengebäude aufmerksam werden. Bei der Gestaltung und der Auswahl von Form, Größe und Farbe stehen zudem weitere Extras zur Auswahl. So besteht zum Beispiel die Möglichkeit, dass beleuchtete Werbepylonen als Außenwerbung aufgestellt werden.

Welche Gestaltungsmöglichkeiten können ausgewählt werden?

Bei der Gestaltung und Planung von Außenwerbung haben Kunden die Möglichkeit, Ihre freien Wünsche und Vorschläge zu äußern. Zusammen mit einem Marketing-Experten und einem Grafikdesigner werden erste grobe Entwürfe erstellt, bis dem Kunden alles perfekt gefällt. Erst dann gibt dieser den Startschuss, damit der Auftrag für Poster, Plakate und Schilder startet. Gestalter und Grafikdesigner achten bei der Erstellung der Werbung selbstverständlich darauf, dass die Außenwerbung an die bestehenden Farben, sowie Schriftarten und andere typische Eigenschaften angepasst ist. Das Corporate Design ist hierbei sehr wichtig, um einen Wiedererkennungswert und Bezug herzustellen. Unternehmen stehen viele Möglichkeiten zur Auswahl, sich mit der richtigen Außenwerbung zu präsentieren. Die verschiedenen Vorgehensweisen und Gestaltungen sind dabei schier endlos. Und mit der richtigen Art von Außenwerbung wird auch das gewünschte Ziel erreicht.